Veranstaltungen

Wegen der Corona-Pandemie müssen wir aktuell Veranstaltungen und Seminare absagen. Wenn eine Veranstaltung der Polizeiseelsorge Pfalz stattfinden kann, werden wir sie hier ankündigen.

Findet voraussichtlich statt:

22. bis 23. April 2021
„Je oller-desto doller“
Vorbereitung auf den Ruhestand oder

„ … weil ich noch so viel vorhabe!“
Der Schritt in den Ruhestand ist mit vielen Veränderungen und Herausforderungen verbunden. Themen wie Patientenverfügung, Vollmachten, Versorgungsrechtliche Fragen werden genauso beleuchtet wie die Auseinandersetzung mit dem Älterwerden und dessen psychischen, sozialen und gesundheitlichen Folgen.

Das Seminar richtet sich an Polizeibedienstete insbesondere aus den Gebieten der Polizeipräsidien Rheinpfalz, Westpfalz sowie Einsatz, Logistik und Technik. Die Veranstaltung soll mit einer Übernachtung im Priesterseminar Speyer stattfinden, wegen der Corona-Pandemie gegebenenfalls aber auch online als Videokonferenz. Die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden hierüber rechtzeitig informiert.

Anmeldung und Infos anfordern →

10. bis 12. Mai 2021
Schule der Dankbarkeit
57. Ebernburgtagung
Unser Leben ist ein großes Geschenk. Unser Körper ist unermüdlich für uns da. Jeden Morgen dürfen wir aufwachen und haben alles zur Verfügung, was wir zum Leben brauchen. Ein Blick in die Natur zeigt uns die Wunder der Schöpfung. Ein lächelndes Gesicht weckt das Gefühl der Verbundenheit. Und trotzdem sind wir häufig gestresst und laufen an den kleinen und großen Wundern allzu oft achtlos vorbei. In der Regel bleiben unser Blick und unsere Gefühle an den nervenden oder gar schmerzhaften Dingen des Lebens hängen. Dadurch fügen wir uns ständig neues Leid zu. Wer das ändern und seinen Blick weiten möchte, ist in diesem Seminar gut aufgehoben.

Das Seminar soll in der Burg Ebernburg in Bad Münster am Stein stattfinden. Sollte es aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden können, werden wir die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig informieren.

Anmeldung und Infos anfordern →

Wir sind auch in der Pandemie für euch da!

Anne Henning
Evangelische Kirche der Pfalz 
Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge
67435 Neustadt a. d. Weinstraße

Mobiltelefon: 0173 2444620
anne.henning@evkirchepfalz.de

Matthias Orth
Bistum Speyer
Webergasse 11
67346 Speyer

Telefon: 06232 102476
matthias.orth@bistum-speyer.de

Darüberhinaus können sie sich auch an die Mitglieder des ökumenischen Polizeiseelsorgebeirats → wenden.

Bleiben Sie gesund!

Interessierte sind zu unseren Konzerten und Gottesdiensten herzlich eingeladen. Seminare und Tagungen richten sich ausschließlich an Polizeibedienstete, insbesondere aus den Gebieten der Polizeipräsidien Rheinpfalz, Westpfalz sowie Einsatz, Logistik und Technik. Im Übrigen bitte die jeweilige Ausschreibung beachten.