Einladung zum Gedenkgottesdienst

In einem ökumenischen Gottesdienst wollen wir aller bis September 2020 verstorbenen Kolleginnen und Kollegen aus unserer Region gedenken, für sie beten und die Namen der Verstorbenen verlesen. Der Gottesdienst ist wegen der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr ausgefallen. Nun möchten wir ihn nachholen,

am Donnerstag, 2. September 2021,
um 15:00 Uhr,
in der katholischen Kirche St. Jakobus,
Kirchenstraße 14, in Schifferstadt.

Die Polizeipräsidenten des Polizeipräsidiums Westpfalz, Herr Michael Denne, und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz, Herr Georg Litz, sowie des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik, Herr Christoph Semmelrogge, laden Sie gemeinsam mit dem ökumenischen Polizeiseelsorgebeirat zu diesem Totengedenkgottesdienst ein.

Wegen der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung erforderlich. Ein entsprechendes Formular (Kontaktnachverfolgung mit Datenschutzhinweis) können Sie unten herunterladen. Bitte geben Sie das ausgefüllte Papier vor dem Gottesdienst am Eingang der Kirche ab. Für alle Gottesdienstbesucher gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln. Wir werden Sie vor dem Gottesdienst darauf hinweisen.

Bitte das Formular (Kontaktnachverfolgung mit Datenschutzhinweis) ausfüllen und vor dem Gottesdienst am Eingang der Kirche abgeben.

02. August 2021 von Bernhard Christian Erfort
Kategorien: Polizeiseelsorge | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Gedenkgottesdienst